Gemeinsam dem Leben dienen

Guten Tag! Mein Name ist Ulrike Weigel. Als Inhaberin von Life + Care Communications berate und begleite ich Führungskräfte, Inhaber, Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder in Fragen rund um Kommunikation und unterstütze tatkräftig inhouse oder extern in folgenden Bereichen:
- Projektmanagement: Konzepte und Umsetzung im strategischen Marketing, Designmanagement (Corporate Design), Branding;
- Konfliktmanagement: Konzeption und Durchführung von maßgeschneiderten Workshops/Trainings für Teams und Multiplikatoren (z.B. Führungskräfte) mit dem Ziel, Konflikte schnell zu erkennen und zu lösen;
- Innovationsmanagement: Begleitung von interdisziplinären Teams, die den Auftrag haben, neue Produkte zu entwickeln; maßgeschneiderte Konzeption und Moderation von Workshops mithilfe von geeigneten Methoden, z.B. DesignThinking, sowie Beratung und Begleitung des Teams als Sparringspartnerin;

Ich liebe es, aus »Nichts« (z.B. einer Idee) »Etwas« (z.B. ein konkretes Produkt oder eine Marke) zu machen! 
Und manchmal ist es mein Auftrag, »aus Stroh Gold zu spinnen«! Das finde ich besonders spannend und herausfordernd! 

Typische Fragestellungen sind:

»Wie entwickeln wir einfach und schnell neue Produktideen?«
In Ihrem Auftrag begleite ich ein kleines, interdisziplinär zusammengesetztes Team in Ihrem Unternehmen, das den Auftrag hat, neue Produkte auf den Weg zu bringen. Zunächst bringen wir die Kommunikation der Gruppe auf einen Nenner (Empathische Kommunikation nach Dr. M.B. Rosenberg), damit etwaige Konflikte rechtzeitig erkannt und abgefangen werden können. Im nächsten Modul beginnt der Ideation-Prozess, in dem viele Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen gefunden und bewertet werden (DesignThinking). Im dritten und letzten Modul konkretisieren wir zwei oder mehr vielversprechende Produktideen anhand von Roadmaps und besprechen das weitere Vorgehen. Diese letzte Phase dient zudem der Aufbereitung und Präsentation der Ideen, damit das Management auf dieser Grundlage die weitere Strategie entscheiden kann (Innovation-by-Empathy-Prozess: 3 Module á 2 Tage).

»Wie komme ich mit meinen Kunden besser in Kontakt?«
Anhand von nutzerzentrierten Ansätzen schauen wir uns die »Schmerzpunkte« Ihrer Kunden an und finden konkrete Ansätze für »Heilung« oder »Linderung« dieser Schmerzpunkte.

»Wie erhöhe ich die Bekanntheit meines Unternehmens?«
Hier unterstütze ich Ihr Unternehmen bei der Konzeption und Umsetzung von sinnvoller Unternehmenskommunikation.

»Wie löse ich schnell und nachhaltig Konflikte?«
Konflikte kosten Zeit und damit das Geld Ihres Unternehmens. Ich schule Teams oder Multiplikatoren (z.B. Führungskräfte) in Empathischer Kommunikation nach Dr. M. B. Rosenberg, damit Konflikte rechtzeitig erkannt bzw. früh gelöst werden und sich Ihr Team auf die eigentliche Arbeit konzentrieren kann.

»Wie wird mein Unternehmen zur Ideenfabrik?«
Ihre eigene »Inhouse-Ideenfabrik« liefert einen kontinuierlichen Output an neuen Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen. Installieren Sie ein unternehmenseigenes, interdisziplinäres Team, das neue Produktideen »auswirft«.

»Wie baue ich meine Marke zielführend auf?«
Wir finden Ihre Dialoggruppen, sprechen mit ihnen und finden die Strategie, die zu Ihnen und Ihrem Produkt passt oder optimieren eine bereits bestehende Vorgehensweise.